Controlling

Controlling - Ihr Erfolgsgeheimnis!

Das Wesen des Controllings ist die Steuerung ihrer Vorhaben anhand von Planvorgaben, es entspricht damit zunächst der Aufgabenstellung der Unternehmensführung. Man unterscheidet zwischen dem strategischen Controlling, das langfristig angelegt wird mit den Ziel der Sicherung des Unternehmens und dem operativen Controlling, dass kurzfristig geeignet ist die Jahresergebisse zu sichern. Um ein Controllingsystem einsetzen zu können, sind Pläne (lang-, mittel-, kurzfristig) im Unternehmen erforderlich.

Wer ein Ziel hat, kann einen Weg beschreiben.

Strategien Planbar gestalten!

Strategisches Controlling bietet ihnen die Möglichkeit Ihren Weg zum Ziel ständig im Blick zu haben. Langfristige Ziele werden heruntergebrochen in Teil - und Unterpläne bis hin zur operativen Zielvorgabe. Dies ermöglicht Ihnen einen ständigen Überblick und die Kontrolle ob sie noch auf dem rechten Weg sind. Kurzfristige Veränderungen können sofort in ihrer langfristigen Planung eingearbeitet werden - So wissen Sie immer wohin Sie steuern.

Egal ob sie ein einzelnes Projekt oder das gesamte Unternehmen steuern und lenken wollen.

Controlling - auch für kleine Unternehmen!

Der Erfolg von Unternehmen die konsequent ein Controlling betreiben ist einfach abzuleiten. Die Wissen immer wann und wie sie agieren müssen um den optimalen Nutzen zu generieren. Diese Vorgehensweise lässt sich natürlich auch auf kleine Unternehmen herunterbrechen. Leider sehen viele Einzelunternehmer und kleine Unternehmungen - meistens aufgrund der alltäglichen Belastung - keine Notwendigkeit ein nachhaltiges Controlling im Unternehmen zu implementieren. Dieses ist eine fatale Falscheinschätzung, die sich in den Insolvenzen kleiner und mittlerer Unternehmungen immer wieder bestätigt. Als Inhaber, Gesellschafter eines Unternehmens sollten Sie immer genau wissen, wohin Sie steuern - Controlling gibt Ihnen hierzu die notwendigen Informationen.  

Im Mittelstand fehlt aktives Talent-Management

Der Fachkräftemangel in Deutschland hat den Mittelstand fest im Griff: Rund drei Viertel der Mittelständler haben Probleme, qualifiziertes Personal zu finden. Die Umsatzeinbußen bezifferte das Beratungs-Unternehmen Ernst & Young jüngst auf jährlich 33 Milliarden Euro. „Der Mittelstand muss Konsequenzen ziehen, bislang hat kaum die Hälfte der Unternehmen eine langfristige Mitarbeiterplanung. Aktives Talent-Management? Fehlanzeige!“, beobachtet Doris Mailänder, Ges...

„Controlling-Nachwuchspreis 2013“ verliehen

Der Internationale Controller Verein (ICV) hat die Controlling-Nachwuchspreisträger 2013 gekürt. Der 1. Preis ging an Christopher Scheubel von der TU München, der 2. Preis an Tobias Zöller von der Technischen Universität Darmstadt und der 3. Preis an Christine Meyer von der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Preisverleihung fand am 21. September in Berlin während der Fachtagung Controlling Innovation Berlin – CIB 2013 statt. Preisträger Christopher Scheubel stellte im Plenum seine Arbeit vor. Der 1. Preis...